zum vorherigen Artikel

Alle Artikel

Alle Newsletter Artikel können Sie sich hier durchlesen oder danach suchen.

zum nächsten Artikel

Artikel 2021

28.04.2022

Kurznachrichten

Kurz für Sie aus dem Netz zusammengefasst: Nachrichten, Wissenswertes und Interessantes rund um das Thema Zahlungsverkehr.

April Newsletter

EAST veröffentlicht Fraud-Update
EAST hat sein erstes Fraud Update für 2022 veröffentlicht. Es basiert auf den Zahlen zur Länderkriminalität, die von Vertretern von 22 SEPA-Ländern und sechs Nicht-SEPA-Ländern auf dem sechsten (virtuellen) EAST-Zwischentreffen am 9. Februar 2022 vermittelt wurden. Weiterlesen

Frühjahrsputz für Ihre Finanzen! So bereiten Sie am besten Ihre Steuererklärung vor.
Die Steuererklärung liegt noch vor Ihnen? Wer seine Unterlagen sortiert hat und zeitnah seine Steuererklärung einreicht, kann unter Umständen mit einer ordentlichen Rückerstattung rechnen. Der Bank Blog hat die wesentlichen Punkte zur Vorbereitung und Abgabe der jährlichen Steuerklärung zusammengestellt! Weiterlesen


Die Rolle digitaler Währungen für den globalen Währungswettbewerb
Digitale Währungen befinden sich immer weiter auf dem Vormarsch. Was bedeuten diese dynamischen Entwicklungen rund um Stablecoins und CBDCs für den globalen Währungswettbewerb? Das neue Video von Bitcoin, Fiat & Rock’n’Roll klärt auf. Weiterlesen

Der Cyber-Sturm auf den Finanzsektor nimmt nicht ab
Der fünfte “Modern Bank Heist Report” von VMware dokumentiert eine drastische Zunahme von zerstörerischen Angriffen und Ransomware. Institute haben mit immer aggressiveren und ausgefeilteren Angriffsmethoden zu kämpfen. Dazu kommt ein starker Zuwachs bei der Wirtschaftsspionage. Weiterlesen

Illegaler Darknet-Marktplatz „Hydra Market“ abgeschaltet
Bei dem illegalen Marktplatz „Hydra Market“ handelte es sich um eine über das Tor-Netzwerk erreichbare russischsprachige Darknet-Plattform. Ihr Schwerpunkt bildete der Handel mit illegalen Betäubungsmitteln. Wie das Bundeskriminalamt (BKA) mitteilte, wurde dessen Serverinfrastruktur nach "aufwändigen Ermittlungen" beschlagnahmt und der Marktplatz "damit geschlossen". Weiterlesen

ibi-Research Report "Banking Trends 2022"
Mit zunehmender Digitalisierung in fast allen Lebensbereichen ändern sich auch die Gestaltungsmöglichkeiten im Banking, sowohl im Privat- als auch im Firmenkundenbereich. Auf Basis einer Status quo-Recherche wurde von ibi research eine onlinebasierte Befragung von Expert:innen konzipiert, die auf die wesentlichen Trends der nächsten zwei bis drei Jahre in der Finanzdienstleistung abzielt und somit ein Stimmungsbild der Branche abbildet. Weiterlesen

 

März Newsletter

Start frei für den giropay Ausbau
Die nächste Ausbaustufe für das Online-Bezahlverfahren giropay ist wettbewerbsrechtlich vom Bundeskartellamt freigegeben. Grünes Licht, um mit der digitalen girocard im Online-Handel über das giropay Branding flächendeckend bezahlen zu können. Auch Vereinfachungen für Kunden und Händler wird es geben. Weiterlesen

Virtuelle Karten werden bei Deutschen populärer

62 % der Deutschen wollen künftig mit virtuellen Karten bezahlen. Noch bilden deutsche Konsumenten das Schlusslicht unter 13 Ländern: Erst 22 % geben an, virtuelle Karten für Online-Käufe schon mal genutzt zu haben. Die internationale Studie des Zahlungsdienstleisters Klarna widmete sich der Frage, wie das Smartphone die Einkaufsgewohnheiten online und im Laden verändert. Weiterlesen

 

Die wichtigsten Geschäftsrisiken im Jahr 2022
Cyberkriminalität ist für Unternehmen die Sorge Nummer Eins. Betriebsunterbrechungen und Naturkatastrophen folgen in der Top-Ten, wie eine Umfrage des Versicherungskonzerns Allianz ergeben hat. Wobei einige Verschiebungen im Vorjahresvergleich auffällig sind. Weiterlesen

Kryptowährungen im Ukrainekrieg in der Diskussion
Ob die Sanktionen des Westens mit Kryptos umgangen werden können – ob der Bitcoin sich zur Kriegswährung entwickelt – die wirkliche Rolle von Kryptowährungen in Russland und der Ukraine diskutieren drei hochkarätige Experten im Podcast. Weiterlesen

 

Februar Newsletter

Mobile Banking und Mobiles Bezahlen 2022
Online per PC und Smartphone ist inzwischen der bevorzugte Weg der Deutschen, wenn sie ihre Bankgeschäfte erledigen. Eine repräsentative Bevölkerungsumfrage des Bundesverbands deutscher Banken liefert alle Details zu „Mobile Banking und Mobilem Bezahlen 2022“. Weiterlesen

EZB-Gewinn 2021 deutlich gesunken
Wie das Handelsblatt berichtet, lag der Gewinn der Europäischen Zentralbank im Jahr 2021 bei 0,2 Milliarden Euro und damit deutlich unter dem Überschuss vom Vorjahr. Laut Mitteilung der Notenbank sank der Überschuss im vergangenen Jahr von rund 1,6 Milliarden Euro im Jahr 2020 auf knapp 0,2 Milliarden Euro. Weiterlesen


Polizei sieht vermehrt Kreditkartenbetrug auf eBay Kleinanzeigen
Die Berliner Polizei registriert vermehrt Betrugsfälle, deren Zielgruppe Verkäufer oder Verkäuferinnen einer Ware auf ebay Kleinanzeigen sind. Der Betrug wird eingefädelt, indem die Täter vortäuschen, Käufer zu sein und die Funktion "Sicher bezahlen" zu nutzen. Weiterlesen

Visa einigt sich mit Amazon im Gebührenstreit
Wie das Manager Magazin berichtet, haben das Unternehmen Amazon und der US-Kreditkartenanbieter Visa ihren Gebührenstreit beigelegt. Visa-Kreditkarten werden wieder überall von Amazon akzeptiert. Weiterlesen

Behavioral Finance verstehen – besser entscheiden und erfolgreicher investieren
Bei Entscheidungen werden oft fatale Fehler begangen, da wir uns nicht selten von zahlreichen Umständen beeinflussen und leiten lassen, was dazu führt, dass wir Entscheidungen irrational fällen und so die beste Lösung verpassen. Ein Beitrag des Bundesverbands deutscher Banken möchte mögliche Fehlerquellen, denen Finanzentscheider ausgesetzt sind, bewusst machen, um damit einen Beitrag zu einem effizienteren und erfolgreicheren Investmentverhalten zu leisten. Weiterlesen