zum vorherigen Artikel

Artikel 2017

zum nächsten Artikel

Artikel 2015

29.11.2016

Plakataktion „Karte weg? Sofort sperren!“ in vielen deutschen U-Bahnen und auf Litfaßsäulen gestartet

Im November startete unsere Seitenscheibenplakatkampagne mit dem Motiv „Karte weg? Sofort sperren!“ in U-Bahnen in Köln, Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie auf 886 Litfaßsäulen in Köln, Hamburg, Berlin und Frankfurt. Gerade in der vorweihnachtlichen Einkaufszeit sollen so Kartennutzer für den achtsamen Umgang mit Bezahlkarten sensibilisiert und auf ein richtiges Verhalten hingewiesen werden, falls doch etwas passiert.

Das Landespolizeipräsidium Saarland hat im Sommer mit unserem Motiv eine eigene Aktion in Kooperation mit dem dortigen öffentlichen Nahverkehr gestartet. „Karte weg? Sofort sperren!“ konnte auf Infoscreens in Bussen und Stadtbahnen im Saarland gezeigt werden. Eine tolle Maßnahme, die wir weiter ausbauen möchten.

Vielleicht entdecken Sie auch eines unserer Plakate? Wenn ja, freuen wir uns sehr über Ihre Fotos der „Karte weg? Sofort sperren!“-Aktion an redaktion@kartensicherheit.de!




PIWIK-Analyse anschalten/ausschalten Nähere Informationen unter Datenschutz

PIWIK-Analyse